Ganz allgemein

Pfadfinden setzt auf Lernen durch Erfahrung. Das heißt, dass Kinder und Jugendliche beobachten, ausprobieren und eigene Erfahrungen sammeln können. Ziel ist es, Kinder und Jugendliche in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit zu unterstützen.

Viele Antworten auf Fragen wie: „Was machen Pfadfinder eigentlich?“, „Wie kann mein Kind oder auch die Gesellschaft von Pfadfindern profitieren?“, „Was ist die DPSG?“ oder „Wie steht die DPSG zum Thema Religion?“ findet ihr auf www.dpsg.de.

 

Pfadfinden in Königstein

Wie kann ich mein Kind anmelden?

Bitte kontaktiert das kath. Gemeindezentrum in Königstein oder unseren Vorstand für weitere Informationen. Leider ist die Nachfrage sehr hoch und wir suchen dringend Gruppenleiter, um für alle Interessierten das Erlebnis Pfadfinder möglich zu machen. Bitte habt dafür Verständnis, dass wir keine neuen Kinder in eine Gruppe aufnehmen können, wenn eine gewisse Anzahl erreicht ist. Wir führen eine Warteliste.

Kann euer Kind nach Rücksprache mit den Gruppenleitern und/oder Vorstand an den Gruppenstunden teilnehmen, dann bitte unser Anmeldeformular ausfüllen und beim Gruppenleiter oder Vorstand abgeben.

Was braucht mein Kinder für die Pfadfinder?

Lust auf Draußen sein, Neugierde Neues zu entdecken, Spaß an Gemeinschaft. Ansonsten nehmen wir jeden so, wie er ist. Wir PfadfinderInnen tragen eine Kluft mit Aufnähern und ein Halstuch. Das alles erhaltet ihr bei uns. Und für die Fahrten und Lager sind einige Materialien wie feste Schuhe und ein Rucksack erforderlich, siehe Packliste. Bei Fragen bitte direkt auf den Gruppenleiter zu gehen

Gibt es eine Packliste für Fahrten und Lager?

Bitte unsere allgemeine Packliste berücksichtigen. Für einzelne Fahrten und Lager bitte ggf. zusätzliche Informationen beachten.

Wie kann ich mich selbst engagieren?

Jeder kann sich engagieren und es ist nie zu spät. Wir suchen Gruppenleiter, die Spaß haben mit uns gemeinsam Pfadfinder in Königstein immer wieder neue zu einem Erlebnis zu machen. Jeder kann gerne auch erstmal als Mitarbeiter einsteigen und Luft schnuppern.